AG Open Science Strategie

 

 Info
Koordination:Katja Mayer, Falk Reckling, Tony Ross-Hellauer
Mitarbeiter*innen:

Georg Fessler, Anton Graschopf, Olivia Kaiser, Thomas König, Peter Kraker, Barbara Laner, Patrick Lehner, Michael Nentwich, Katharina Rieck, Peter Seitz, Daniel Spichtinger, Michalis Tzatzanis

Laufzeit:2018/19
Thematisch verbunden mit:AG 2015/16: Nationale Open Access Strategie
Beschreibung:

Die AG wird Empfehlungen für eine Open Science Strategie in Österreich mit Fokus auf unterschiedliche Adressat*innengruppen ausarbeiten. Angestrebt wird ein übersichtliches Papier von max. ca. 5–6 Seiten inklusive einer Seite Executive Summary nach dem Vorbild der Vienna Principles, mit nachfolgender deutscher Übersetzung.

Inhaltlich wird das Dokument voraussichtlich folgende Abschnitte enthalten:
1) Präambel  2) Was ist Open Science? (Open Access, Open Research Data, Open Methodology inkl. Open Source, Open Notebook, Open Evaluation, Citizen Science)  3) Rahmenbedingungen zur Umsetzung von Open Science  4) Zielgruppen (Forschende, Forschungsstätten, Fördergebende, Politik)

Protokolle:Protokoll 1. Treffen vom 14.5.2018 (PDF)
Ergebnisse:t.b.a.