Logo der Universität Wien

Einladung zur Mitarbeit an den neuen OANA-Arbeitsgruppen

Es kann sich ab sofort für drei neue OANA-Arbeitsgruppen angemeldet werden: Open Access & die Zukunft von Scholarly Communication, Strategische Positionierung & Administration der Open-Access-Transition, Open Access & Open Educational Resources

a) Open Access & die Zukunft von Scholarly Communication: goo.gl/forms/zLW7hRgFwbyY6Wdy2
b) Strategische Positionierung & Administration der Open-Access-Transition: goo.gl/forms/8dYCYPVNl2WzCcxH2
c) Open Access & Open Educational Resources: goo.gl/forms/ZVyEwfiDzOOcL0Ws2

Die Anmeldungen können bis zum 22.8. erfolgen. Die AGs beginnen im Herbst und wir hoffen auf eine rege Beteiligung.

Für Hintergrundinformationen zu den Arbeitsgruppen verweisen wir auf:
a) Die Präsentationen der 3. Gesamtveranstaltungen und weitere Publikationen im Umfeld von OANA:  https://zenodo.org/collection/user-oana
b) Das Protokokll des 11. Kernteamtreffens vom 23.6. finden Sie hier: www.oana.at/kernteam/protokolle/
 

 

 


Schrift:

Open Access Netzwerk Austria

Kontakt:
Falk Reckling
Der Wissenschaftsfonds
Sensengasse 1
A-1090 Wien

T: +43-1-5056740-8861
E-Mail
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0